Inhaltsverzeichnis
Startseite - Touren - Pauschaltourismus in der Türkei

Pauschaltourismus in der Türkei,
oder auch hundert Milliarden Deutsche können nicht irren!


Und das Erstaunliche war, dass sie wirklich nicht irren. Die zwei Wochen Türkei kamen für mich als Südenhasser sehr überraschend, doch der Lastdayflug nach Antalya war einfach zu preiswert. Also Zelt, Kocher und Frauke eingepackt und ab ging´s. (oder hatte sie mich eingepackt?) Südlich von Antalya fand sich auch ein relativ unbekannter Wanderweg, namens Lykischer Weg, auf dem wir dann knapp zwei Wochen unterwegs waren.

Abwechslungsreich war dies allemal: Hinterland, Ruine, Einsamkeit und Touristendorf gaben sich die Klinke in die Hand. Neu für mich war natürlich vieles. Warum hatte mir keiner gesagt, dass im Süden Wasser nicht in weißer fester Form auf dem Boden liegt? Tja, andere Länder, anderes Wasser.

(Falls Ihr je auf diesem Weg wandern solltet, bitte kauft das englische Buch und nicht die miese deutsche Übersetzung, bei dem ich den Verdacht habe, dass der Autor den Weg nur mit GoogleEarth abgewandert ist)


© 2018 Sebastian Tappert